Zurück zur Startseite TÜV - Zertifikat
Das Easywave-Dali-Gateway RGD03 dient als Stromversorgung für einen DALI-Bus und ermöglicht die Ansteuerung von DALI-Endgeräten durch bis zu 32 Easywave-Sender. Alle eingelernten Sender lösen die gleiche Funktion aus. Die Zuordnung der Sendertasten zu den Funktionen erfolgt automatisch. Maximal können im Bus 200 mA für DALI-Geräte zur Verfügung gestellt werden.

Im Auslieferungszustand ist die Betriebsart „DIMMEN 2-Tast-Bedienung“ als Broadcast an alle DALI-Geräte vorkonfiguriert und kann ohne weitere Konfiguration verwendet werden. Sollen andere Betriebsarten genutzt werden, muss die Konfiguration mit Hilfe des, separat erhältlichen, Inbetriebnahmekabels und der Software „RGD03_Konfigurator“ am Windows-PC angepasst werden.

RGD03E5002A01-01K
Technische Daten
Codierung Easywave
Bis zu 32 Sender können eingelernt werden.
Frequenz 868,30 MHz
Kanäle 1 (2 im 1-Tast-Modus)
Reichweite typisch 150 m bei guten Freifeldbedingungen
Spannungsversorgung 230 V, 50 Hz
Betriebsarten EIN/AUS (1-Tast-Bedienung)
EIN/AUS (2-Tast-Bedienung)
DIMMEN (1-Tast-Bedienung)
DIMMEN (2-Tast-Bedienung)
TOTMANN (1-Tast-Bedienung)
SZENE aufrufen
SPRINGE durch Szenen
Stromaufnahme 60 mA
Betriebstemperatur -20 °C bis +60 °C
Abmessungen 45 x 210 x 32 mm
Lieferumfang
  • DALI Gateway mit Bus-Stromversorgung
  • Bedienungsanleitung
Zubehör (optional)
RGD-ACC-01-00K Inbetriebnahmekabel,
Länge 3m,
inkl. Programmieradapter WSD01-ACC und Software-CD
Ausführungen
Produktnummer Beschreibung
RGD03E5002A01-23K Easywave-DALI Gateway mit Bus-Stromversorgung, 2-Kanal