Zurück zur Startseite TÜV - Zertifikat
Der RCH01 ist eine Funksteuerung für Fußboden-Heizkreisverteiler.

Die Steuerung hat fünf elektronische Ausgänge zur Temperaturregelung von fünf Regelzonen. Es können maximal 18 thermoelektrische Stellantriebe und eine Umwälzpumpe angeschlossen werden.

In jeden Ausgang kann ein Funk-Temperatursensor ST01 eingelernt werden. Detektiert der Temperatursensor Abweichungen von einer eingestellten Soll-Temperatur, wird ein Sensortelegramm gesendet und der zugehörige Ausgang des RCH01 geschaltet.

RCH01E5005-01-29K
Technische Daten
Codierung Easywave
je Ausgang ein ST01 im Modus I/O einlernbar
Frequenz 868,30 MHz
Kanäle 5
Spannungsversorgung 230 V AC, 50 Hz
Leistungsaufnahme max. 0,5W
Betriebsarten Heizkreissteuerung
Ausgänge 5 elektronische Schaltausgänge
1 Relaisausgang (Pumpe)
Max Kontaktbelastung Stellantriebe:
Transistorsteuerung!
(Nur ohmsche Last zulässig!)

Ausgang 1-4: je max. 4 Stellantriebe
Ausgang 5: max 2 Stellantriebe
max. 20 W Gesamtbelastung je Ausgang!

Pumpe:
ohmsche Last (cosφ = 1,0): 5,0 A / 1.150 VA
induktive Last (cosφ = 0,8): 4,0 A / 920 VA
Schutzgrad IP55 (im Auslieferungszustand)
Betriebstemperatur 0 °C bis +60 °C
Abmessungen 180 x 94 x 57 mm
Lieferumfang
  • Funksteuerung
  • Befestigungsmaterial
  • Bedienungsanleitung
Zubehör (optional)
ACC-ANT50-03-21P Externe Antenne 868,3MHz
Kabellänge 5 m

ACC-ANT50-03-21P
Ausführungen
Produktnummer Beschreibung
RCH01E5005-01-29K Funksteuerung für Heizkreisverteiler, 5-Kanal, 230 V
Anschlussplan