Zurück zur Startseite TÜV - Zertifikat
Der Steckdosen-Rufmelder RCP09 dient der optischen und akustischen Signalgebung von Personenrufen.

Wird das Signal eines Easywave-Funksenders erkannt, ertönt der programmierte Rufton. Die Rufmeldung wiederholt sich zyklisch und wird solange ausgeführt, bis eine Quittierung durch einen Sender bzw. am Rufmelder selbst erfolgt.

Wahlweise stehen drei Melodien in Kombination mit dem integriertem Blitzlicht zur Verfügung.

Mit dem RCP09 ist es möglich, die Unterspannungstelegramme zum Batteriestand der Funksender RT26, RT27 und RT28 auszuwerten.

Energieeffizient:
Der RCP09 verbraucht lediglich 0,3 W
im "Stand-by"-Betrieb.

RCP09E5001-11-01K
Technische Daten
Codierung Easywave
32 Rufcodes und 32 Quittungssender können eingelernt werden.
Frequenz 868,30 MHz
Kanäle 1
Spannungsversorgung 230 V AC, 50 Hz
Leistungsaufnahme 0,3 W Stand by
Lautstärke Im Abstand von 30 cm: 75 dB (leise), 82 dB (laut)
Ausgänge Netzausgang: landesspezifisches Steckersystem
Max. Kontaktbelastung
D/A/NL/S/N und CH
GB
F/B/PL
Netzspannung (nicht schaltbar):
10 A / 230 V AC
13 A / 230 V AC
16 A / 230 V AC
Betriebstemperatur -20 °C bis +35 °C
Abmessungen 50 x 120 x 75 mm
Farbe weiß ähnlich RAL 9003
Steckersysteme
Lieferumfang
  • Steckdosen-Rufmelder
  • Bedienungsanleitung
Ausführungen
Produktnummer Beschreibung Steckersystem
RCP09E5001-11-01K Steckdosen-Rufmelder 1-Kanal, weiß D/A/NL/S/N
RCP09E5001-12-01K Steckdosen-Rufmelder 1-Kanal, weiß GB
RCP09E5001-14-01K Steckdosen-Rufmelder 1-Kanal, weiß F/B/PL
RCP09E5001-15-01K Steckdosen-Rufmelder 1-Kanal, weißCH