Zurück zur Startseite TÜV - Zertifikat
Der Unterputz-Empfänger RCJ02 ist ein netzbetriebener Funk-Empfänger mit Schaltuhr für die Montage in handelsüblichen Schalterdosen.

Neben dem zeitgesteuerten Schalten ist, in Verbindung mit dem Lichtsensor SL01, auch das helligkeitsgesteuerte Schalten eines Rollladenantriebes möglich. Bis zu 50 Schaltzeiten können wahlweise für eine Schaltperiode von 24 Stunden (Tagesfunktion) oder sieben Tagen (Wochenfunktion) programmiert werden.

Es können bis zu 36 weitere Sender einprogrammiert werden, wodurch größere Benutzergruppen verwaltet werden können.

RCJ02E5002-01-02K
Technische Daten
Codierung Easywave
Bis zu 36 Sender können eingelernt werden.
Frequenz 868,30 MHz
Kanäle 1
Spannungsversorgung 230 V AC, 50 Hz
Leistungsaufnahme 1,5 W Stand by
1,7 W Relais geschaltet (ohne Last)
Betriebsarten AUF/STOPP/ZU
Ausgänge 2 potenzialbehaftete Relaiskontakte (Schließer)
Max. Kontaktbelastung siehe Belastungstabelle
Betriebstemperatur 0 °C bis +50 °C
Abmessungen 80 x 80 x 45 mm
Farbe weiß ähnlich RAL 9003
Lieferumfang
  • Unterputz-Empfänger mit Schaltuhr
  • Befestigungsset
  • Bedienungsanleitung
Zubehör (optional)
SL01E5001-01-01K Lichtsensor, weiß

SL01E5001-01-01K
Ausführungen
Produktnummer Beschreibung
RCJ02E5002-01-02K Unterputz-Empfänger 1-Kanal, mit Schaltuhr, weiß
Anschlussplan


Belastungstabelle
Belastungstyp max. Belastung
ohmsche Last cosφ = 1,0: 4,0 A / 920 VA
induktive Last cosφ = 0,8: 3,2 A / 736 VA